> Ich liebe die Herausforderung! <

Heilpraktiker
Dieter Berweiler

Sprechen Sie
mich an!

Startseite Krankheitsbilder

Altersweitsichtigkeit

Altersweitsichtigkeit

Altersweitsichtigkeit entsteht durch das Altern der Augenlinse. Ihre Elastizität nimmt mit zunehmendem Alter kontinuierlich ab. Ungefähr ab dem 45. Lebensjahr kann die Linse sich nicht mehr stark genug krümmen, um nahe Objekte scharf auf der Netzhaut darzustellen. Es handelt sich also nicht um eine Augenkrankheit im eigentlichen Sinn. Prophylaktisch kann natürlich mit einer gesunden Lebensweise […]

weiterlesen

Grieskorn / Milie

Grieskorn / Milie

Grieskörner sind weiße, ein bis zwei Millimeter große Knötchen auf der Haut. Es handelt sich um Zysten an den Ausgängen von Talgdrüsen. Verhornte Hautzellen der obersten Hautschicht verkapseln sich. Die Ursache ist unbekannt. Grieskörner sind ungefährlich und eigentlich keine Krankheit. Sie können von Hautärzten oder Kosmetikstudios entfernt werden.

weiterlesen

Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Das Auge ist ständig verschiedensten Reizungen ausgesetzt. Das sind zum einen normale Umwelteinflüsse wie z. B. Wind, Staub oder Rauch, aber auch Krankheitserreger wie Bakterien oder Viren. Weil das Auge viel direkten Kontakt zur Außenwelt hat, können diese Reizungen nur begrenzt vermieden werden. Kann sich das Auge durch Tränenflüssigkeit und Blinzeln nicht mehr ausreichend schützen, […]

weiterlesen

Augenkrankheiten

Augenkrankheiten

Naturheilverfahren und alternative Medizin Augenerkrankungen und Augenreizungen aus naturheilkundlicher Sicht Die Naturheilkundliche Behandlung von Augenerkrankungen ist in vielen Fällen sehr erfolgreich. Hier finden Sie eine Übersicht der verbreiteten Erkrankungen der Augen und eine Einordnung geeigneter naturheilkundlicher Therapieverfahren. Augenentzündungen / Bindehautentzündung / Konjunktivitis Augenentzündungen haben vielfältige Ursachen. Es ist wichtig, dass die Entzündung des Auges rasch […]

weiterlesen

Tränende Augen / Augentränen

Tränende Augen / Augentränen

Bei tränenden Augen rinnt Tränenflüssigkeit über die Lidränder hinaus. Die Menge an Tränenflüssigkeit ist im Verhältnis zum Tränenabfluss zu hoch. Der Auslöser für tränende Augen ist häufig eine Überanstrengung der Augen zum Beispiel durch Bildschirmarbeit. Aber auch Fremdkörper, Allergien, Erkältungen oder andere Augenkrankheiten (z. B. Bindehautentzündung) können tränende Augen auslösen. Oft kommt es im Anschluss […]

weiterlesen

Augenreizungen durch Heuschnupfen

Augenreizungen durch Heuschnupfen

Allergische Reaktionen sind im Auge besonders unangenehm. Schwellungen und Juckreiz sind dabei ein Zeichen dafür, dass das Immunsystem auf Reizstoffe überreagiert. Das können Pollen von Pflanzen, Tierhaare oder andere Allergene sein. Die meisten Heuschnupfen Medikamente und Mittel gegen Heuschnupfen unterdrücken das Immunsystem und lindern so Schwellungen. In der naturheilkundlichen Praxis hat sich DMSO (Dimethylsulfoxid) als […]

weiterlesen
1 2 3 4